Spenden - Menschlichkeit braucht Unterstützung

Mit Ihrer Spende helfen Sie uns, für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene da zu sein und uns für sie einzusetzen.

Ihre Spenden sind jetzt steuerlich absetzbar!
Das Diakonie Zentrum Spattstraße wurde mit Bescheid des zuständigen Finanzamtes in den "begünstigten Empfängerkreis der mildtätigen Entwicklungs- und Katastrophenhilfe-Einrichtungen und Einrichtungen, die Spenden sammeln" aufgenommen.

Unter dem Namen "Diakonie Zentrum Spattstraße gemeinnützige GmbH" (Registrierungsnummer SO 1535) ist unsere Einrichtung auf der offiziellen Liste der spendenbegünstigten Organisationen des Finanzministeriums registriert.

Seit 1.1.2017 sind wir verpflichtet, dem Finanzamt Spendeneingänge zu melden. Um Ihnen die Spendenabsatzmöglichkeit zu gewährleisten, benötigen wir folgende Daten:

  • Vor- und Zunamen (die Schreibweise Ihres Namens muss mit jener im Meldezettel übereinstimmen)
  • Geburtsdatum
  • Adresse

Sie können diese Daten in den Zeilen des Verwendungszweckes bei Ihrer Überweisung erfassen. So stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Spende absetzen können.
Wollen Sie nicht, dass wir Ihre Daten an das Finanzamt weiterleiten, so können Sie uns dies untersagen und Ihre Spende wird nicht gemeldet.

Unser Spendenkonto:

Hypo OÖ. Landesbank AG
Kto.Nr. 444448 BLZ 54000
IBAN: AT 215400000000444448 BIC: OBLAAT2L

Wenn Sie für einen bestimmten Bereich spenden wollen, geben Sie diesen bitte beim Verwendungszweck an.

Für Fragen steht Ihnen Geschäftsführer Mag.(FH) Heinz Wieser gerne zur Verfügung.