Intensivpädagogische Burschen-Wohngruppe STRENGBERG – NÖ

Die Wohngruppe "Strengberg" in Niederösterreich bietet Platz für 7 Burschen im Alter von 12 bis 18 Jahren. Durch die Beschränkung der Gruppengröße auf maximal sieben Jugendliche ist eine intensivpädagogische Betreuung möglich. Die Wohngruppe ist in einem ehemaligen Bauernhof untergebracht. Auf dem Hof gibt es auch eine ausgelagerte Schulklasse des Sonderpädagogischen Zentrums Haag, um die Beschulung aller Jugendlichen sicherzustellen.

Wir arbeiten mit Jugendlichen, die kaum mit Grenzen umgehen können und eine sehr geringe Frustrationstoleranz haben.

In unserer pädagogischen Arbeit legen wir großen Wert darauf

  • soziales Lernen zu fördern (z.B. konstruktive Kommunikations- und Konfliktlösungsstrategien),
  • Entscheidungsmöglichkeiten zu schaffen und
  • die Jugendlichen dabei zu unterstützen, Verantwortung zu übernehmen.

Wir bieten

  • Tagesstruktur mit erlebnispädagogischen Aktivitäten,
  • prozessorientierte Begleitung, die auf den einzelnen Jugendlichen abgestimmt ist,
  • regelmäßigen Kontakt mit dem sozialen Umfeld des Jugendlichen (v.a. Eltern, Schule, SozialarbeiterInnen...).

Fachpersonal

Ein Team von Sozial- und ErlebnispädagogInnen begleitet und unterstützt die Burschen auf ihrem Weg zum Erwachsenwerden – ganzjährig und rund um die Uhr. Auch psychologische und therapeutische Angebote sind Bestandteile unserer Arbeit.